Dein Weg...
...zu einem gesünderen...
...Leben!

Low Carb Spätzle


image
image
Teilen:
Nährwerte pro 100yg Neu
BETA
  • 203.9
    Kcal
  • 1.2
    Kh
  • 24.1
    Eiweiß
  • 10
    Fett
Informationen
lisi1987
ca. 20 min.
ca. 2 Portionen
Einfach
Das benötigst du!
Ei2 stk Neu
Flohsamenschalenmehl1 TL (gestrichen) Neu
Mandeln gemahlen50 g Neu
Wasser125 ml Neu
Salz nach Bedarf Neu
Johannisbrotkernmehl1 TL (gestrichen) Neu
6-Kräuter nach Bedarf Neu
Eiweispulver Neutral4 EL (gehäuft) Neu
1

Die Eier mit dem Salz und wer mag auch mit Kräuter mit dem Handrührgerät mixen.

2

Die trockenen Zutaten dazu geben und mit den Eiern mixen

3

die Menge des Eiweißpulver´s kann je nach Eigenschaft variieren. Vielleicht mal mit 3 EL anfangen und nachgeben bis der Teig schön zähflüssig ist. (4 ist ein guter Richtwert, können aber auch 5 sein)

4

Während der Teig aufquillt, kann schon mal in einem großen Topf das Wasser mit Salz zum kochen gebracht werden.

5

Wenn das Wasser kocht, die Platte etwas zurück drehen damit das Wasser nur mehr leicht siedet. Nicht alle Spätzle auf einmal machen sondern nach und nach da sie sonst zu schnell zerkochen.

6

Mit dem Spätzlehobel die erste Partie herstellen. Sobald sie im Wasser sind einmal umrühren und wenn sie hoch kommen noch ein paar Sekunden ziehen lassen, dann aber raus nehmen.

7

Nach und nach den Teig verarbeiten. Wenn alle Spätzle fertig sind brate ich sie immer in der Pfanne in etwas öl an, dann bekommen sie ein bisschen mehr Biss. :-)

8

Ich habe sie bereits als Beilage zu Rindsschnitzel gegessen, aber auch schon weiter als Käsespätzle verarbeitet.

Schreibe einen Kommentar